SPITZE & SCHMUCK

Die Ausstellung „Spitze & Schmuck“ wurde im Jahr 2013 von mir ins Leben gerufen, mit dem Ziel die Spitze, als ein Luxusgut der besonderen Klasse, wieder mehr in den Vordergrund zu rücken. Es wird besonders viel Wert darauf gelegt die Vielseitigkeit und die Vielfältigkeit der Spitze zu zeigen und diese von den altbekannten Deckchen zu etwas Neuem und Einzigartigem wiederauferstehen zu lassen.

Betrachtet man die Modewelt des 21. Jahrhunderts, so darf man feststellen, dass die noch so unterschiedlichsten Arten von Spitze hier nicht mehr wegzudenken sind und die größten Modedesigner von Mailand, Paris und Co. uns das Comeback vorleben. Dennoch sind die auf dieser Ausstellung vorgestellten Arbeiten keine reine Modeerscheinung, vielmehr blicken die handgefertigten Unikate meist auf eine mehrere Jahrhundert alte Geschichte zurück, wobei sie sich dennoch mit der Zeit im Gleichlauf befinden und einen neuen Glanz bekommen.

Kleidung, Schmuck und Accessoires hat wirklich jede Frau. Was aber nicht jede Frau von sich behaupten kann ist, dass sie im Besitz von exklusiven Arbeiten ist, die sonst nur der Adel „Seins“ nennen konnte.

Bei dieser Ausstellung bekommen Sie die Möglichkeit in eine Welt einzutauchen, mit der Sie womöglich noch nie konfrontiert wurden. Wagen Sie den Schritt und lassen Sie sich mitreißen!